Beruf

Die Lehre zum Fachinformatiker bei der Firma Bucher Hydraulics habe ich nach dem Abschluss meiner Verfahrensmechanikerausbildung begonnen. Nach 3 Jahren auf der Gewerbeschule Lörrach habe diese mit Erfolg abgeschlossen.

Fachinformatiker für Systemintegration

Im Moment bin ich Hauptberuflich bei der Firma Bucher Hydraulics GmbH angestellt.

Hier bin ich für verschiedene Bereiche zuständig. Zu diesen zählen unter anderem:

  • Netzwerk
  • Interne und Externe Kommunikationslösungen
  • Serveradministration für Windows-Server
  • Rechtemanagement
  • Beginnende Linuxserveradministration
  • Client Computing
  • Dokumentationsbereitstellung für Administration sowie Endnutzer
  • Skripting für Automation

Um diese Aufgaben wahrzunehmen, bin ich an verschiedenen Standorten der Firma Bucher Hydraulics weltweit im Einsatz. Dies wird mir nicht zuletzt auch durch meine guten Englischkenntnisse ermöglicht.

Für die Zukunft möchte ich mich weiterbilden im Bereich: Linuxserveradministration, Programmierung, Management um nur einige zu nennen.

Verfahrensmechaniker für Kunststoff und Kautschuktechnik

Als ich damals frisch von der Schule kam, wollte ich eigentlich in den Bereich Informatik. Allerdings gab es damals für meinen Werdegang mit Mittlerer Reife, keine Möglichkeit, sich in einem ortsnahen Unternehmen zu bewerben. Daher hatte ich dann ein Praktika bei der Firma Kaiser in Tiengen im Bereich Kunststofftechnik absolviert. Dies hat mir gut gefallen und ich habe dort eine Ausbildung beginnen dürfen.

Während dieser Zeit ging es stets um Prozessoptimierung und Qualitätssicherung sowie um Projektplanung. Auch konnte ich hier von Größen der Branche lernen, wie diese Probleme in neuen Prozessen angehen und beseitigen.

Im Rahmen meiner Ausbildung war ich in verschiedenen Bereichen tätig. Diese umfassen neben der Produktion auch die Planung und Optimierung. Während dieser Ausbildung habe ich auch bereits die Administration des EDV-Systems der Firma Kaiser innegehabt und es mir zur Nebenaufgabe gemacht, die verschiedenen Standorte miteinander enger zu verknüpfen.

Scroll Up